Update: Aktuelle Informationen zum Ferienlager 2020

Hallo! Liebe Eltern und Kinder,

 

uns erreichen immer wieder Anfragen, ob in diesem Jahr das Ferienlager auf dem Aspich stattfinden wird oder nicht. Daher diese kurze Info:

Vor etwa zwei Monaten, als die Corona-Krise am Ausbrechen war, hatten wir die Planung für das Ferienlager 2020 erst einmal ausgesetzt und die Anmeldungen pausieren lassen, in der Hoffnung bald wieder weiter machen zu können.

Nun haben wir Mai und wissen mit Bestimmtheit, dass es kein Ferienlager geben kann, wie wir es von den letzten Jahren her kennen.

Zur Zeit arbeiten wir noch ein Konzept aus, unter welchen Bedingungen (Hygiene, Abstandsregel, Maskenpflicht, etc.) ein Ferienlager stattfinden könnte und welche Maßnahmen dafür zu erfüllen sind. Die Auflagen werden wir aber wohl erst nach dem 24. Juni erfahren.

Sollte das Ferienlager abgesagt werden müssen, oder Sie auf Grund der Ungewissheit die Platzreservierung für ihr Kind stornieren wollen, erstatten wir den vollen Teilnahmebetrag ohne Abzüge zurück.

Wir möchten an dieser Stelle aber ganz deutlich darauf hinweisen, dass die Kontaktbeschränkungen wohl weiterhin bestehen bleiben und wir mit den gegebenen Ressourcen entsprechend planen müssen, d.h. wir ẃerden die Anzahl der teilnehmenden Kinder drastisch reduzieren müssen! Das bedeutet, wenn Sie die Möglichkeit haben, ihr Kind anderweitig unterbringen zu können, möchten wir Sie bitten dieses zu tun, damit Kinder ohne diese Möglichkeit eine Chance auf einen Platz haben.

Wir Danken für Ihr Verständnis und hoffen darauf in diesem Jahr einen Teil der Kinder wieder zu sehen. Daumen drücken!

 

Mit freundlichen Grüßen
Ihr AWO-Aspich Team